Fussball

Theis wird Trainer der Zweckeler Westfalenliga-Mannschaft

Mike Theis wird in Zweckel Trainer der Westfalenliga-Mannschaft und damit Nachfolger von Günter Appelt.

Mike Theis wird in Zweckel Trainer der Westfalenliga-Mannschaft und damit Nachfolger von Günter Appelt.

Gladbeck.   Mike Theis wird Trainer des Fußball-Westfalenligisten SV Zweckel. Das primäre Ziel des neuen Übungsleiters des SVZ ist klar definiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der abstiegsbedrohte Fußball-Westfalenligist SV Zweckel ist auf der Suche nach einem neuen Trainer in den eigenen Reihen fündig geworden: Mike Theis, der bisherige Übungsleiter der A-Junioren des Vereins, übernimmt die Mannschaft. Das teilte der SVZ auf seiner Homepage mit.

Günter Appelt war sechseinhalb Jahre SVZ-Trainer

Dort heißt es: „Der Vorstand des SV Zweckel hat sich nach kurzer Beratung einstimmig für Mike Theis als Trainer der ersten Mannschaft entschieden. Mit dem erfahrenen Jugendtrainer, der auch schon die Reserve des SV Zweckel trainiert hat, haben die Verantwortlichen eine „Zweckeler“ Lösung getroffen. Nach dem Ausscheiden von Günter Appelt wird der nächste Zweckeler die Mannschaft, die sich derzeit im Tabellenkeller der Westfalenliga befindet, übernehmen und hoffentlich zum Klassenerhalt führen.“

Vor einer Woche hatten sich der SV Zweckel und Günter Appelt, der sechseinhalb Jahre lang das Team trainiert hatte und mit ihm bis in die Oberliga aufgestiegen war, getrennt. Ulrich Wloch, der Vorsitzende des Traditionsvereins aus dem Gladbecker Norden, hatte seinerzeit gegenüber der WAZ betont: „Wir werden keinen Feuerwehrmann holen.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik