Fußball Kreisliga B1

Schwarz-Blau Gladbeck: Wie schlägt sich der Mitfavorit?

Die Fußballer von Schwarz-Blau Gladbeck starten erst jetzt in die Kreisliga-A-Saison. Sie empfangen Arminia Hassel an der Roßheidestraße.

Die Fußballer von Schwarz-Blau Gladbeck starten erst jetzt in die Kreisliga-A-Saison. Sie empfangen Arminia Hassel an der Roßheidestraße.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Fußball-B-Ligist Schwarz-Blau Gladbeck zählt sicherlich zu den Mitfavoriten. Jetzt geht’s los. Werden die Braucker ihrer Rolle wohl gerecht?

Für Schwarz-Blau Gladbeck startet die neue Fußballsaison in der Kreisliga B erst an diesem Spieltag. Gegner an der heimischen Roßheidestraße ist Arminia Hassel.

Für Schwarz-Blau Gladbeck hätte die Vorbereitung nicht besser laufen können und Trainer Mike Theis fiebert mit seiner Mannschaft dem Start entgegen. „Ich habe nichts zu meckern. Die Jungs ziehen gut mit, wir sind voll im Soll“, sagte Theis während der Vorbereitung und ist nun froh, dass es wieder los geht.

Schwarz-Blau Gladbeck geht gut erholt in die Saison

Dass sein Team am ersten Spieltag spielfrei hatte, war für ihn zwar unglücklich, jedoch machte es ihm nicht viel aus: „Wir haben ja keinerlei Einfluss auf den Spielplan.“

Eigentlich wollte Schwarz-Blau vergangenen Sonntag auch noch testen, ein Freundschaftsspiel fand nicht statt. So geht sein Team jedenfalls erholt in die neue Saison, in welcher SuS sicherlich einer der Favoriten für ganz oben ist.

Anstoß: Sonntag, 13. September, 15.15 Uhr, Roßheidestraße.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben