Gladbeck. Der TV Gladbeck hat in der Handball-Kreisliga die dritte Saisonniederlage kassiert. Die Pleite gegen Westerholt II lässt sich leicht erklären.

Die Siegesserie ist gerissen, die in der Vorwoche eroberte Tabellenspitze schon wieder futsch. In der Handball-Kreisliga leistete sich der TV Gladbeck, der zuvor acht Meisterschaftsspiele in Folge gewonnen hatte, eine überraschende Heimpleite gegen die Zweitvertretung des SV Westerholt.