Darts

1. Zweckler Dartverein: Schroer gewinnt Onlineturnier

Erfolgreich bei einem Onlineturnier: Sebastian Schroer vom 1. Zweckler Dartverein.

Erfolgreich bei einem Onlineturnier: Sebastian Schroer vom 1. Zweckler Dartverein.

Foto: 1. Zweckler Dartverein

Gladbeck.  Sebastian Schroer vom 1. Zweckler Dartverein hat das erste Onlineturnier der Reihe King of Darts gewonnen. Zwei weitere Gladbecker nahmen teil.

Sebastian Schroer, Abteilungsleiter und Spieler des 1. Zweckler Dartvereins , gewann jetzt das erste Onlineturnier der Reihe King of Darts . Im Finale setzte sich der Gladbecker gegen seinen Kontrahenten mit 9:4 durch.

„Der Druck“, so Schroer, „war natürlich bei mir. Ich hatte bis zum Finale kein Spiel verloren, mein Gegner kam über die Verlierer-Runde in das Finale und hatte nichts zu verlieren.“ Zwei weitere Zweckler nahmen teil, Christian Kulik landete auf dem fünften Rang und Ben Tautz auf Platz 13.

Schroer ist stolz, das erste Onlineturnier gewonnen zu haben

Die Turnierserie King of Darts, in welcher Dartsspieler aus der Region an sechs Tagen in der Woche an einem Kurzturnier teilnehmen können, steht wegen der anhalten Corona-Pandemie derzeit auch still. Grund genug für Veranstalter Dave Bury kreativ zu werden. Er startete das erste Online-Turnier .

Schroer war sichtlich stolz, dass erste Turnier dieser Art gewonnen zu haben: „Damit setzt man ja auch erstmal ein Zeichen. Natürlich ist es schöner, wenn wir uns alle wieder zum Spielen in den Gaststätten treffen können, aber wenn wir so im Training und Kontakt bleiben können, ist das eine verschmerzbare Alternative.

Mehr aktuelle Sportnachrichten aus Gladbeck:

Alle aktuellen Bilder und Artikel zum Sport in Gladbeck finden Sie hier

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben