Fußball Regionalliga

Schalke 04: Fröhling kann in der U23 auf Thiaw zurückgreifen

Läuft bei ihnen: Die Spieler der U23 des FC Schalke 04 hatten in den ersten Saisonspielen schon viel Grund zum Jubeln. Nassim Boujellab (Zweiter von links) traf beim 2:0 gegen Rödinghausen in der Fußball Regionalliga West doppelt.

Läuft bei ihnen: Die Spieler der U23 des FC Schalke 04 hatten in den ersten Saisonspielen schon viel Grund zum Jubeln. Nassim Boujellab (Zweiter von links) traf beim 2:0 gegen Rödinghausen in der Fußball Regionalliga West doppelt.

Foto: Foto: Thorsten Tillmann / ffs

Schalke.  Für den königsblauen Unterbau geht es am Mittwoch in Bergisch Gladbach wieder um Punkte.

Für die Schalker Regionalliga-Mannschaft geht es in der Regionalliga West weiterhin Schlag auf Schlag. Mittwoch Abend (19.30 Uhr) steht in Bergisch Gladbach bereits das vierte Saisonspiel für den königsblauen Nachwuchs an. Trainer Torsten Fröhling will mit seinen Jungs weiterhin auf das Gaspedal drücken, um die gute Startbilanz von sieben Zählern auszubauen.

Schalkes U23 zuletzt mit fünf Lizenzspielern

Zuletzt beim 2:0 über Meister Rödinghausen hatten die Schalker fünf Profis in ihren Reihen – unter anderem sammelte der lange verletzte Kapitän Omar Mascarell Spielpraxis. „Dafür sind wir da“, sagt Fröhling. Ihm ist aber auch klar, dass die Feinabstimmung noch nicht optimal sein kann: „Wenn zum Beispiel Omar bei uns dabei ist, dann weiß er nicht, wo der eine oder andere meiner U23-Spieler hinläuft. Wir sind logischerweise nicht richtig eingespielt, haben aber trotzdem unseren Plan, den wir in jedem Spiel durchziehen wollen. Und bisher bin ich wirklich zufrieden.“

Fröhling sorgt mit „Co“ Tomasz Waldoch für die nötige Unterstützung von außen: „Ich sage den Jungs immer: Ihr seid nicht alleine.“

In Bergisch Gladbach werden erneut „Leihgaben“ der S04-Profis bei der U23 dabei sein. Diesmal zählt unter anderem Verteidiger-Talent Malick Thiaw zum Kader. U23-Offensivmann Fatih Candan muss krankheitsbedingt pausieren.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben