Fußball

Der VfL Resse 08 sichert sich den 15. Neuzugang

Co-Trainer Björn Thiele (links) mit Neuzugang Marvin Broschk. 

Co-Trainer Björn Thiele (links) mit Neuzugang Marvin Broschk. 

Foto: VfL Resse 08

Resse.  Die Resser haben nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den 21-jähirgen Marvin Broschk für die Fußball-Kreisliga A2 verpflichtet.

Die neue Saison in der Fußball-Kreisliga A2 ist zwar schon drei Spieltage alt, doch dies hindert den VfL Resse 08 nicht daran, seine Mannschaft nochmals zu verstärken: Marvin Broschk trägt künftig das Trikot der Null-Achter. Der 21-Jährige legte zuletzt aus beruflichen Gründen eine monatelange Fußball-Pause ein und war für die Resser deshalb auch nach Ablauf der offiziellen Wechselfrist noch zu haben. Zuvor kickte der in der Offensive variabel einsetzbare Broschk für Eintracht Erle und den VfL-Platznachbarn Viktoria Resse II. In der Jugend war er unter anderem beim Erler SV 08, SC Hassel und der SSV Buer aktiv.

„Der Kontakt zu Marvin kam über unsere Spieler Henrik Leben und Marcel Wojciechowski zustande“, erzählt Resses Co-Trainer Björn Thiele. „Er hat uns im Probetraining direkt überzeugt. Marvin ist ein sehr flexibler Spieler.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben