Gelsenkirchen. Gelsensport hat eine außerordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Der Vorstand wurde neu gewählt. Auch Schalkes Stimmrecht war ein Thema.

Es war die erste Mitgliederversammlung von Gelsensport seit 2021, als Klaus Lindner Präsident von Gelsensport geworden war. Dass sie überhaupt an diesem Donnerstag stattgefunden hat, das war schon die erste von einigen Neuerungen.