Tennis

TC Bredeney verliert Aufstiegskrimi gegen BW Neuss mit 4:5

Christopher Heymann glich für den TC Bredeney zum 3:3 nach den Einzeln aus.

Christopher Heymann glich für den TC Bredeney zum 3:3 nach den Einzeln aus.

Foto: Dieter Meier

Essen.  Für Tennis-Zweitligist TC Bredeney gibt es trotz einer bärenstarken Saison kein Happy End. Neuss siegte knapp und kehrt in die 1. Liga zurück.

Für den Tennis-Zweitligisten TC Bredeney gibt es trotz einer bärenstarken Saison kein Happy End. Die Essener verloren auf eigener Anlage am Zeißbogen das Top-Spiel um den Aufstieg gegen BW Neuss mit 4:5. Es war eine hauchdünne Entscheidung, denn erst das letzte Doppel Vanneste/Geerts gab im Match Tiebreak den entscheidenden Punkt ab. Damit kehrt BW Neuss zur kommenden Saison in die 1.Bundesliga zurück. Der Saisonausklang am Sonntag bei BW Berlin ist zumindest für die Essener nicht mehr von Bedeutung.

Das Duell der beiden Aufstiegsrivalen war spannend bis zum Schluss. Vor rund 700 Zuschauern stand es nach den Einzeln 3:3. Beide Teams traten dabei erwartungsgemäß nicht in Bestbesetzung an. Die Bredeneyer gingen mit 2:0 in Führung. Der Slowene Blaz Kavcic hatte mit Javier Baranco Cosano keine Probleme. Mit seinen präzisen und harten Grundlinien Schlägen setzte er den Spanier ständig unter Druck und siegte schnell 6:2, 6:2. Für das 2:0 sorgte Peter Torebko, dessen Gegner Frederik Nielsen beim Stand von 6:6 im ersten Satz wegen einer Verletzung aufgeben musste.

Christopher Heymann sorgte für den Ausgleich zum 3:3 nach den Einzel

Nachdem der Ägypter Mohamed Safwat den ersten Satz gegen Botic van de Zandschulp mit 6:2 gewonnen hatte, sah alles nach einem 3:0 aus. Der Niederländer steigerte sich jedoch, gewann mit 6:4 und 10:4. Neuss bekam Oberwasser. Vanneste kassierte gegen den Niederländer Lootsma seine erste Saisonniederlage, Moraing unterlag im Spitzeneinzel dem Finnen Ruusuvuori 2:6 und 5:7. Christopher Heymann glich mit einem Sieg (6:4, 2:6 und 10:4) gegen den Australier Lennart Hampel für TCB aus.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben