Tennis

Leonie Schuknecht verteidigt souverän Bezirksmeistertitel

Leonie Schuknecht (TC Bredeney) verteidigte souverän ihren Bezirksmeistertitel.

Leonie Schuknecht (TC Bredeney) verteidigte souverän ihren Bezirksmeistertitel.

Foto: Dieter Meier

Essen.  Bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften in Essen stellt TC Bredeney beide Titelträger. Später Termin der Meisterschaften bringt Probleme mit sich.

Bezirks-Sportwartin Barbara Block hatte zur 11. Auflage der Tennis-Bezirksmeisterschaften ins TVN-Zentrum an der Hafenstraße eingeladen. Rund 150 Frauen und Männer hatten sich zu diesen Titelkämpfen angemeldet, das sind rund 100 Teilnehmer weniger als im Vorjahr.

Termin ausnahmsweise auf die Pfingstwoche verlegt

„Weil die Osterferien in diesem Jahr so spät waren, mussten wir die Bezirksmeisterschaften anders als in der Vergangenheit auf einen späteren Termin verlegen. Leider konnten sie dadurch auch nicht als Vorbereitungsturnier auf die Medenspiele dienen, aber das ließ sich nicht anders lösen.“ Im nächsten Jahr, verspricht Barbara Block, werde man es aber wieder anders machen.

Schuknecht und Hodzic dominieren Endspiele

In den Königsdisziplinen setzten sich Leonie Schuknecht und Alen Moritz Hodzic vom TC Bredeney durch. Die von Bottrop in den Essener Süden gewechselte Leonie Schuknecht verteidigte ihren Titel souverän mit 6:1, 6:2 gegen Laura Viktoria Bastian (Etuf), ebenso glatt setzte sich Alen Moritz Hodzic mit 6:2, 6:2 gegen Dominik Oberholz (TC Schellenberg) durch und trat damit die Nachfolge des Schellenbergers Max Raschke an.

Ergebnisse der Endspiele bei den Bezirkstitelkämpfen

Herren: Alen Moritz Hodzic (TC Bredeney) – Dominik Oberholz (TC Schellenberg) 6:2, 6:2. Herren 30: Stefan Engels (TC Heide) – Jan-Frederik Obertin (TC Helene) 6:1, 6:0. Herren 40: Dirk Bruckmann (Borbecker TC) – Karsten Schmidt (TVE Frohnhausen) 7:6, 6:1. Herren 50: Alexander Wandt (TC GW Stadtwald) – Alexander Loipfinger (BW Bottrop) ohne Spiel. Herren 55: Hartmut Bartels (TC Bredeney) – Peter Beautemps (BW Bottrop) 6:3, 7:6. Herren 60: Martin Maar (TV Burgaltendorf) – Herbert Lenhart (TIG Heegstraße) 3:6, 6:2, 10:2. Herren 65: Arno Bowi (ETB Schwarz-Weiß) – Alex Grempel (Kettwiger TG) 6:3, 7:6. Herren 70: Klaus Peter Grütz (TIG Heegstraße) – Bruno Reiter (TC Schellenberg) 7:6, 7:6.

Damen: Leonie Schuknecht (TC Bredeney) - Laura Victoria Bastian (Etuf) 6:1, 6:2. Damen 55: 1. Anja Heise (ETB), 2. Heike Neunzling (TC Schellenberg), 3. Konstanze Krieger (ETB). Damen 60: Kosima Wedig (TC Waldhof), 2. Gabriele Rurainsky (BG Eigen).

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben