Squash

SRC Duisburg richtet Titelkämpfe im zweiten Anlauf aus

Zuletzt war Duisburg 2015 Schauplatz der Deutschen Jugendmeisterschaften im Squash.

Zuletzt war Duisburg 2015 Schauplatz der Deutschen Jugendmeisterschaften im Squash.

Foto: Lars Heidrich

Duisburg.  Der SRC Duisburg ist Gastgeber der Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaft im Squash. Im März fiel das Turnier aufgrund der Corona-Pandemie aus.

m zweiten Anlauf klappt es nun: Der SRC Duisburg richtet am Samstag und Sonntag die 42. Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften im Squash aus. Ursprünglich sollten die Titelkämpfe im März über die Bühne gehen. Aufgrund der Corona-Pandemie fiel das Turnier jedoch aus. Dank eines Hygiene-Konzeptes kann der SRC die Meisterschaften in seiner Anlage an der Lotharstraße nun ausrichten.

In Neudorf geht es bis zum Sonntag um die Medaillen bei den Jungen und Mädchen in den Altersklassen U 11, U13, U 15, U 17 und U 19. Rund 100 Teilnehmer aus elf Bundesländern sind am Start. Ursprünglich sollte die Meisterschaft schon am Freitag mit einer Eröffnungsfeier und den ersten Partien beginnen, doch nun stehen nur am Samstag von 9 bis 22 Uhr und am Sonntag von 9 bis 14 Uhr Wettkämpfe auf dem Plan.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Zuschauer an der Lotharstraße nicht zugelassen. Über das Internetportal Sportdeutschland.TV wird es am Samstag und Sonntag jeweils einen Livestream mit dem Geschehen auf zwei Courts geben. Am Sonntag sind alle Finalspiele live im Internet zu sehen.

Einschränkungen in der Duisburger Halle

Darüber hinaus bestehen weitere Einschränkungen, sodass es ein Turnier in gewohnter Form nicht geben wird. Es gibt nur beschränkte Zugänge in die Halle. Das traditionelle Samstagabend-Programm mit Spielerparty und Show-Act fällt den Corona-Auflagen zum Opfer.

Die Verantwortlichen des SRC Duisburg freuen sich aber, dass sie nach der ersten Absage die Deutschen Jugendmeisterschaften nun doch noch ausrichten können.

Der Verein hat in der Vergangenheit schon mehrere Meisterschaften ausgerichtet – unter einfacheren Bedingungen. 2015 war die Lotharstraße bereits Schauplatz der Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften. Zuvor war der SRC schon mehrfach als Gastgeber am Start gewesen – etwa bei der Deutschen Damen-Mannschaftsmeisterschaft im Jahr 2014.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben