Fußball-Landesliga

Hellmich-Gruppe wird für drei Jahre Sponsor des DSV 1900

Ehrenvorsitzender Franz Hering (li.) und der 2. Vorsitzende Oliver Lewandowski (re.) überreichen Marc Hellmich ein Dankeschön. 

Ehrenvorsitzender Franz Hering (li.) und der 2. Vorsitzende Oliver Lewandowski (re.) überreichen Marc Hellmich ein Dankeschön. 

Foto: the

Duisburg.   Der DSV 1900 hat mit dem einstigen MSV-Chef einen neunen Hauptsponsor gefunden. Dessen Sohn Marc Hellmich lobt die Wanheimerorter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Fußball-Landesligist Duisburger SV 1900 hat einen neuen Hauptsponsor gefunden. Die Hellmich-Gruppe wird das Team aus Wanheimerort in den kommenden drei Jahren unterstützen. „Wir sind ja schon seit 2012 im kleineren Rahmen beim DSV tätig“, sagt Marc Hellmich, Sohn des früheren MSV-Chefs Walter Hellmich. Schon seit einiger Zeit ist das HEWAG-Logo an der Düsseldorfer Straße zu sehen. Unter diesem Namen betreibt die Hellmich-Gruppe Seniorenstifte.

„Neben dem MSV lag uns immer schon der Amateur- und Breitensport am Herzen“, erklärt Marc Hellmich. „In Dinslaken haben wir uns beim Tennis und bei Jahn Hiesfeld engagiert.“ Weiter sagt er: „Zu den Gründen, warum wir uns für den DSV 1900 entschieden haben, gehört, dass der Verein sehr gut geführt ist. Die Vereinsanlage präsentiert sich hervorragend. Zudem arbeitet der DSV mit vielen jungen Spielern. Das gefällt mir sehr gut. Ich denke, in dieser Liga ist das der einzig richtige Weg. Ralf und Jörg Kes­sen leisten hier sehr gute Arbeit.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben