Fußball-Landesliga

Enes Bayram verstärkt die Abwehr des DSV 1900

Enes Bayram (2. von rechts) trägt künftig das Trikot des DSV 1900.

Enes Bayram (2. von rechts) trägt künftig das Trikot des DSV 1900.

Foto: Michael Gohl / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Der Duisburger SV 1900 hat sich für die anstehende Saison noch einmal verstärkt. Innenverteidiger Enes Bayram kommt vom FSV Duisburg.

Der ursprünglich geplante Test gegen den SC Düsseldorf-West ist zwar ausgefallen, dennoch hat der Fußball-Landesligist Duisburger SV 1900 gute Nachrichten: Mit Enes Bayram haben die Wanheimerorter einen Innenverteidiger verpflichtet, der den Kader noch einmal deutlich aufwertet. „Es ist nicht alltäglich für uns, einen solchen Spieler zu bekommen“, sagt Trainer Julien Schneider über den Abwehrspieler, der von Oberliga-Absteiger FSV Duisburg an die Düsseldorfer Straße kommt.

„Wir haben noch dringend einen starken Innenverteidiger gesucht“, sagt Schneider. „Er kann diese Position hervorragend ausfüllen, ist aber auch variabel einsetzbar.“ Hinzu kommt seine Oberliga-Erfahrung, die der 25-Jährige beim FSV, SV Hönnepel-Niedermörmter und TV Jahn Hiesfeld gesammelt hat.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben