Fußball Kreisliga A

VfL Grafenwald biegt zweimaligen Rückstand zum knappen Sieg

Der VfL Grafenwald setzte sich am Sonntag mit 3:2 bei Preußen Sutum durch.

Der VfL Grafenwald setzte sich am Sonntag mit 3:2 bei Preußen Sutum durch.

Foto: Felix Hoffmann

Gelsenkirchen.  Der VfL Grafenwald bewahrt bei Preußen Sutum die Ruhe. Koutcky-Elf setzt sich in Gelsenkirchen trotz zweimaligen Rückstandes mit 3:2 durch.

Mit einem hochverdienten 3:2-Erfolg gegen Preußen Sutum machten die Fußballer des VfL Grafenwald am Sonntagnachmittag da weiter, wo sie beim Auswärtssieg beim BV Rentfort eine Woche zuvor aufgehört hatten.

Der VfL kam gut ins Spiel, übernahm schnell die Regie, musste aber aber bereits nach 15 Minuten einem Rückstand hinterher laufen. Ersan Derim brachte die Preußen mit einem Sonntagsschuss in Führung. Doch für Verunsicherung sorgte das nicht, denn nur sieben Minuten später brachte Tobias Knipping nach einer schönen Kombination den Ball zum Ausgleich im Sutumer Tor unter. Doch fast im Gegenzug klingelte es zum zweiten Mal im Kasten der Wöller, aus der anschließenden Feldüberlegenheit wurde kein Kapital geschlagen.

VfL Grafenwald spielt auch nach dem Seitenwechsel überlegt und zielstrebig

In der Halbzeit gab Trainer Sven Koutcky seiner Mannschaft mit auf dem Weg, weiter ruhig und konsequent zu spielen, das Heft in der Hand zu behalten. Das junge Team setzte in Hälfte zwei die Anweisungen des Coach bravourös in die Tat um und drehte das Ganze zu einem verdienten und nicht gefährdeten Sieg. Koutcky zeigte sich dementsprechend entspannt nach dem Spiel: „Ich freue mich sehr, ganz besonders für die Mannschaft, die hat heute jede Minute an sich geglaubt und den Sieg gewollt. Und dabei auch nicht vergessen Fußball zu spielen, sondern gegen und mit dem Ball gearbeitet. So kommen wir Schritt für Schritt vorwärts.“

Weitere Spiele mit Bottroper Beteiligung

Bezirksliga 8
VfB Bottrop - Arminia Klosterhardt 4:0 (Spielbericht)
Spvgg. Sterkrade 06/07 - FC Bottrop 7:2 (Spielbericht)
ESV Hohenbudberg - Fortuna Bottrop 1:4 (Spielbericht)

Bezirksliga 14
VfB Hüls - VfB Kirchhellen (abgesagt)

Kreisliga A1 Westfalen
VfL Grafenwald - Preußen Sutum 3:2 (Spielbericht)
SSV Buer II - VfB Kirchhellen II 4:1

Kreisliga A Niederrhein
BW Fuhlenbrock - SuS 21 Oberhausen 2:0 (Spielbericht)
VfR 08 Oberhausen - Dostlukspor Bottrop 5:4 (Spielbericht)
RWO-Team 12 - Fortuna Bottrop II (18 Uhr)

Kreisliga B1 Westfalen
VfB Kirchhellen III - YEG Hassel II 2:2

Kreisliga B1 Niederrhein
Adler Osterfeld II - VfR Polonia Ebel 4:3 (Spielbericht)
VfB Bottrop II - BV Osterfeld 5:2
TuS Buschhausen - FC Bottrop II 7:2
Welheimer Löwen - Spvgg. Sterkrade-Nord II 4:1 (Spielbericht)

Kreisliga B2 Niederrhein
TuS Buschhausen II - FC Bottrop II 2:1
BW Fuhlenbrock - SuS 21 Oberhausen II 0:2
SW Alstaden II - Rhenania Bottrop II 1:1
BV Osterfeld II - BSG Mengede 9:1 (Spielbericht)
Polonia Ebel II - SF 08/21 Bottrop 1:5 (Spielbericht)
SV 1911 Bottrop - GW Holten (abgesagt)

Kreisliga C1 Westfalen
TSV Feldhausen - SV Horst-Emscher 08 IV 1:10
VfB Kirchhellen IV - BV Horst-Süd II (abgesagt)

Kreisilga C1 Niederrhein
Rhenania Bottrop III - GA Sterkrade III
Welheimer Löwen III - UD Espanol Oberhausen 2:3
SV Vonderort - RWO-Team United (abgesagt)
RSV GA Klosterhardt - Fuhlenbrocker Haie 3:1
HL Oberhausen - Dostlukspor Bottrop II

Kreisliga C2 Niederrhein
Safakspor Oberhausen II - Dostlukspor Bottrop III 4:2
Rhenania Bottrop IV - BV Osterfeld III 2:2
SV Vonderort II - VfB Bottrop III (abgesagt)
Welheimer Löwen II - Sarajevo Oberhausen II 0:6

Weitere Berichte aus dem Bottroper Sport

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben