Frauenfussball

Pokalpremiere für den TSV Feldhausen gegen Herne

Die Fußballerinnen des TSV Feldhausen greifen Ende Oktober in den Kreispokal ein und empfangen Bezirksligist Fortuna Herne.

Die Fußballerinnen des TSV Feldhausen greifen Ende Oktober in den Kreispokal ein und empfangen Bezirksligist Fortuna Herne.

Foto: Thomas Gödde / FUNKE Foto Services

Grafenwald/Feldhausen.  B-Kreisligist TSV Feldhausen empfängt im Kreispokal Ende Oktober Bezirksligist Fortuna Herne. VfL Grafenwald zieht kampflos eine Runde weiter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Kreispokal-Runde eins profitierten die Fußballerinnen des TSV Feldhausen von einem Freilos, in Runde zwei darf es sich der VfL Grafenwald auf der Couch bequem machen – ebenso wie Ligakonkurrent SV Horst 08 zog das Team von Steffen Drews kampflos weiter. Der neu gegründete B-Ligist feiert dagegen am 29. Oktober seine Pokalpremiere und empfängt an der heimischen Marienstraße unter Flutlicht Bezirksligist Fortuna Herne. Anstoß gegen den bislang ungeschlagenen Zweiten ist um 19.45 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben