Handball Landesliga

DJK Adler 07 Bottrop empfangen Uerdingen zum Verfolgerduell

Letzten Samstag bei der SG Langenfeld am Boden, am Sonntag wieder ganz oben? Die Handballerinnen der DJK Adler 07 Bottrop wollen gegen Bayer Uerdingen zurück in die Erfolgsspur.

Letzten Samstag bei der SG Langenfeld am Boden, am Sonntag wieder ganz oben? Die Handballerinnen der DJK Adler 07 Bottrop wollen gegen Bayer Uerdingen zurück in die Erfolgsspur.

Foto: Felix Hoffmann

Bottrop.  Letzte Woche am Boden, Sonntag wieder ganz oben: Der Plan der DJK Adler 07 Bottrop für die Partie gegen Bayer Uerdingen steht.

Nachdem die Frauenmannschaft der DJK Adler 07 Bottrop in der Landesliga zunächst einen Start nach Maß erwischte, mussten die 07er in der vergangenen Woche nach zuvor drei Siegen schließlich die erste Niederlage verkraften. „Zurück in die Erfolgsspur“ heißt das Motto deshalb am Sonntag (13.30 Uhr) im Verfolgerduell gegen Bayer Uerdingen.

Vom denkbar knappen und ebenso unglücklichen 29:30 gegen Langenfeld wollen sich die Adler nicht aus der Bahn werfen lassen. „Wir bleiben ruhig und wollen das Positive aus der Pleite mitnehmen“, äußert sich Adler-Trainer Frank Meese vor der nächsten Ligaaufgabe. „Langenfeld hatte eine uns sehr ähnlich wirkende Spielweise. Wir wollen aus diesem Spiel lernen.“

Bayer Uerdingen: Die Unbekannte mit guten Ergebnissen

Bereits am Sonntag bietet sich den Bottroperinnen die Möglichkeit, mit einem Sieg wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. Zu Gast in der Dieter-Renz-Halle ist dann Bayer Uerdingen. „Ein für uns unbekannter Gegner“, so Meese, „allerdings hat Uerdingen zuletzt gute Ergebnisse erzielt. Wir sind auf der Hut.“

Zwei Siege feierten die Gäste aus Krefeld zuletzt in Serie, wodurch sie zu den Verfolgern im Tabellenmittelfeld zählen. Meese: „Wir wollen es im Heimspiel wieder besser machen, auf unsere eigenen Stärken vertrauen und über unser gewohntes Tempospiel möglichst erfolgreich sein.“ Mit einem weiteren Sieg könnten die 07er ihren derzeit dritten Platz festigen und sich in der Spitzengruppe festsetzen.

Die Tabelle: Landesliga Frauen

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben