Fußball

Bezirksligist Fortuna Bottrop verstärkt aus der Jugend

Jan Franke (m.) wird künftig für die Senioren des SV Fortuna Bottrop auflaufen.

Jan Franke (m.) wird künftig für die Senioren des SV Fortuna Bottrop auflaufen.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Der Bottroper Bezirksligist SV Fortuna verstärkt seinen Kader mit vier Spielern aus der eigenen Jugend. Einige haben schon Senioren-Erfahrung.

Das Bezirksligateam des SV Fortuna verzeichnet nicht nur einen regen Zulauf aus anderen Vereinen, sondern darf sich auch über Neuzugänge aus dem eigenen Nachwuchs freuen.

Vier Talente aus der Rheinbabenschmiede

Die Rheinbabenschmiede vermeldet, dass Tristan Tögemann, Marius Kasten, Jan Franke und Nick Sommer der Sprung in den Kader der ersten Mannschaft gelungen ist. Tögemann hat dort bereits einige Pflichtspiele absolviert; er sprang für den etatmäßigen Keeper Danny Große-Beck vier Mal in der Bezirksliga ein und wurde mit der Fortuna Kreispokalsieger.

Sommer und die Abwehrspezialisten Franke und Kasten haben ebenfalls schon Erfahrung bei den Senioren gesammelt. Sie unterstützten die Dritte im Abstiegskampf; Mittelfeldspieler Sommer erzielte in fünf Spielen sogar sechs Tore.

Stempel lobt die Einstellung

Der Trainer von Fortunas erster Mannschaft ist angetan von diesen Talenten. „Da sind die Ansätze zu sehen.“ Insbesondere schätzt Stempel die Einstellung der Spieler. „Sie sind interessiert und sind aus eigenem Antrieb zu unserem Training gekommen. Sie haben es verdient, in der Vorbereitung dabei zu sein. Und sie werden ihre Einsätze bekommen. Wir haben genug Spiele.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben