Einfach Ehrensache

Jannika Drosdowski: Mit 27 schon ein Routinier beim SVL 04

Jannika Drosdowski ist seit zwölf Jahren Leichtathletik-Trainerin und seit vier Jahren Jugendwartin beim SV Langendreer 04.

Jannika Drosdowski ist seit zwölf Jahren Leichtathletik-Trainerin und seit vier Jahren Jugendwartin beim SV Langendreer 04.

Foto: Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Bochum-Langendreer.  Sie erst 27 Jahre jung und schon die Älteste im Trainerteam des SV Langendreer 04. Jannika Drosdowski, ein Gesicht des jungen Ehrenamtes 2019.

Video-Dreh am Sportplatz des SV Langendreer 04. Entweder - oder? Und nach einer, pardon, eigentlich ja wirklich verbotenen Frage runzelt Jannika Drosdowski umgehend die Stirn, verdreht die Augen. Ein Ausflug zum Fußball. Schalke oder Dortmund hatte der Reporter gefragt, und die Antwort von Drosdowski ist selbstverständlich: „VfL.“

Sie ist eine Bochumerin durch und durch, und wäre ihr Verein, der SV Langendreer 04, nicht nur im Breitensport Spitze, sondern auch im Profifußball, dann hätte die Antwort SV Langendreer 04 geheißen. Was sonst. „Der Verein“, sagt die Leichtathletin, „ist wie meine zweite Familie.“ Und Langendreer, Bochum ihre Heimat.

Seit zwölf Jahren Trainerin

27 Jahre ist die Studentin erst, und doch, man glaubt es kaum: die Älteste in diesem jungen, aktiven, kreativen Team der Leichtathletik-Abteilung des SVL 04. 15 Trainerinnen und Trainer des 380 Mitglieder starken Vereins betreuen rund 250 junge Aktive aller Altersklassen, sie sind alle ehrenamtlich im Einsatz – und alle unter 28.

Seit zwölf Jahren ist Jannika Drosdowski schon dabei, und damit auch zugleich die dienstälteste Trainerin. Immer im Einsatz für die Kinder, seit jeher betreut sie die U10. Derzeit etwa 30 Schülerinnen und Schüler kommen zu ihrem Training, unterstützt wird sie von Emma Gottmann und Lara Büscher. „Der Sport mit den Kindern liegt mir am meisten, es macht sehr viel Spaß“, sagt Jannia Drosdowski. Es passt auch zum Profil: Sie ist ausgebildete Erzieherin, studiert auf Master Sonderpädagogik mit den Schwerpunkten Deutsch und Religion.

Seit vier Jahren ist sie Jugendwartin

Aber auch mit ihren Trainerkollegen und dem Vorstand arbeitet sie bestens zusammen: mit Sven Kurpierz zum Beispiel, dem Sportlichen Leiter der SVL-Leichtathleten, einem der „Gesichter des jungen Ehrenamtes 2018“; mit vielen anderen.

Denn Drosdowski ist ja nicht nur Trainerin zweimal pro Woche für die Kinder, sie ist auch Jugendwartin des Vereins, seit vier Jahren schon. Sie koordiniert, hilft, organisiert. Amtsmüde? Nein. Wenn Neuwahlen anstehen 2020, dürfte sie wohl wieder gewählt werden, so viel Prognose darf sein.

Eine große Stütze des Vereins

Weitermachen will und wird sie auf jeden Fall, „sie ist eine große Stütze im Kinderbereich bei uns“, sagt Kurpierz. So hat sie den Wettkampf, der ein wenig eingeschlafen war in dieser Altersklasse beim SVL 04, vor ein paar Jahren wieder ins Spiel gebracht. Mit vollem Erfolg: Die Kinder nehmen an fünf, sechs, sieben Wettkämpfen pro Jahr teil, mit Begeisterung, Stolz, auch Erfolg. „Die U8 zum Beispiel war zuletzt richtig super“, sagt die Trainern. Wobei der Spaß, das betont Drosdowski, im Vordergrund steht.

Vor allem bei den Kleinen, denen sie die Leichtathletik immer wieder gerne ans Herz legt. Weil es eine vielseitige Sportart ist mit allen Facetten, Laufen, Springen, Werfen, Koordination, Kondition. Eine Spezialisierung kommt später.

Sie selbst hat mit 16, 17 Jahren aufgehört mit Wettkampf-Leichtathletik und das gemacht, wovon sie auch viele andere überzeugen will: Sie blieb aktiv im Verein, als Trainerin. Das ist der Weg, den der SV Langendreer seit Jahren erfolgreich geht.

DIE SPORTVEREINIGUNG LANGENDREER 04

Bei der Sportvereinigung Langendreer 04, die neben Leichtathletik zudem auch Fußball, Tennis, Schwimmen, Volleyball und Infarktsport unter einem Dach vereint, gibt es in allen Altersklassen Leichtathletik-Gruppen mit engagierten Trainern: U 6, U 8, U 10, U 12, U 14/16 und U 18 aufwärts. In der jetzt laufenden Wintersaison findet das Training in der Halle statt.
Infos im Internet: www.langendreer04.de

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben