Bochum. Concordia Wiemelhausen hätte sich längst vom Abstiegskampf der Westfalenliga verabschieden können. Die Heimschwäche verhinderte das.

Nach dem Auswärtssieg beim RSV Meinerzhagen bietet sich für Concordia Wiemelhausen die große Möglichkeit, sich im Abstiegskampf womöglich vorentscheidend abzusetzen. Aber dazu ist gegen den Tabellennachbarn SC Obersprockhövel ein weiterer Dreier nötig (So., 15 Uhr, Glücksburger Straße).