Bochum. Der VfL Bochum hat zwei U21-Nationalspieler. U21-Trainer Stefan Kuntz nominierte erneut Vitaly Janelt und erstmals Maxim Leitsch.

Vitaly Janelt und Maxim Leitsch müssen sich in den nächsten Wochen keine Gedanken darüber machen, wie sie ihre Freizeit gestalten wollen. Sie werden keine, beziehungsweise kaum freie Zeit haben. Von Mittwoch an geht es für die beiden mit dem VfL Bochum ins Trainingslager nach Barsinghausen. Danach geht es für beide fast nahtlos zur U-21-Nationalmannschaft. Janelt wurde erneut, Leitsch erstmals nominiert.