U21-EM

U21-EM live im TV - Welche Sender die Spiele übertragen

Schalke-Torwart Alexander Nübel mit Timo Baumgartl (r) and Felix Uduokhai.

Schalke-Torwart Alexander Nübel mit Timo Baumgartl (r) and Felix Uduokhai.

Foto: Cèzaro De Luca / dpa

Udine  Am Wochenende startet die Fußball-Europameisterschaft der U21-Nationalteams. Alle Partien werden live übertragen und zwar auf folgenden Kanälen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Alle Spiele der U21-Fußball-Europameisterschaft sind ohne zusätzliche Kosten im Fernsehen zu sehen. ARD und ZDF zeigen die Partien der deutschen Mannschaft live. Alle anderen Partien laufen bei Sport1.

Das Erste überträgt die Gruppenspiele der deutschen Nachwuchsmannschaft gegen Dänemark (17. Juni) und gegen Serbien (20. Juni). Kommentator ist Steffen Simon, unterstützt wird er vom Ex-Profi Thomas Broich. Das ZDF ist bei der Partie gegen Österreich (23. Juni) dran, am Mikrofon sitzt Oliver Schmidt.

Alle Begegnungen im Free-TV

Das ZDF würde auch ein Halbfinale mit deutscher Beteiligung zeigen, die ARD ein Finale. Weitere Begegnungen laufen als Stream bei sportschau.de und ZDFSport.de.

Zudem bietet Sport1 alle Gruppenspiele ohne deutsche Beteiligung live im Free-TV an. Der Spartensender zeigt auch mindestens ein Halbfinale ohne deutsche Beteiligung und das Endspiel, falls sich Deutschland nicht dafür qualifizieren sollte.

Mission Titelverteidigung

Die deutsche U21 reist als Titelverteidiger zur Fußball-Europameisterschaft in Italien und San Marino. Zweimal wurde die DFB-Auswahl Europameister, zweimal war die deutsche Mannschaft für das Turnier in den vergangenen Jahren nicht qualifiziert. Zweimal scheiterte sie in der Vorrunde. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben