S04

Schalke 04: Sechs Spieler sind zurück im Training

Beim Training am Montag standen Domenico Tedesco wieder mehr Spieler zur Verfügung.

Foto: imago/Team 2

Beim Training am Montag standen Domenico Tedesco wieder mehr Spieler zur Verfügung. Foto: imago/Team 2

Gelsenkirchen.   Auf dem Schalker Trainingsplatz wurde es am Montag wieder voller. Unter anderem kehrte Yevhen Konoplyanka von seiner Länderspielreise zurück.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Yevhen Konoplyanka ist der erste Schalker Spieler, der von seiner Länderspielreise gesund zurück ist. Der Ukrainer stand bereits am Montagnachmittag auf dem Trainingsplatz. Außerdem waren Max Meyer, Ralf Fährmann, Naldo, Franco Di Santo und Matija Nastasic wieder mit dabei. Meyer fehlte zuletzt wegen eines Infekts. Fährmann, Naldo, Di Santo und Nastasic waren angeschlagen.

Am Dienstag sind Alessandro Schöpf und Guido Burgstaller mit der österreichischen Nationalmannschaft gegen Uruguay im Einsatz. Weston McKennie könnte mit dem Team der USA in Portugal sein Länderspiel-Debüt feiern. Alexander Nübel und Thilo Kehrer treffen mit der deutschen U21-Nationalelf in der EM-Qualifikation auf Israel.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik