Fußball Inside

Podcast: Warum David Wagner auf Schalke gescheitert ist

David Wagner ist nach 15 Monaten als Trainer bei Schalke 04 von seinen Aufgaben entbunden worden.

David Wagner ist nach 15 Monaten als Trainer bei Schalke 04 von seinen Aufgaben entbunden worden.

Foto: dpa

Essen.  Schon nach dem zweiten Spieltag hat Schalke 04 die Reißleine gezogen. In unserem Podcast „Fußball Inside“ diskutieren wir das Wagner-Aus.

Nach dem 18. Spiel in Folge ohne Sieg hat Fußball-Bundesligist Schalke 04 die Konsequenzen gezogen und sich von Trainer David Wagner getrennt. Am Morgen nach der 1:3-Heimpleite gegen Werder Bremen gaben die Königsblauen den Rauswurf des 48-Jährigen nach knapp 15 Monaten als Chefcoach bekannt. Nach dem schlechtesten Saisonstart eines Klubs in der Bundesligageschichte liegen die Gelsenkirchener mit 1:11 Toren und null Punkten auf dem letzten Platz.

Aber warum ist Wagner nach einem erfolgreichen ersten Halbjahr auf Schalke sang- und klanglos gescheitert? Reicht diese Entlassung für die Lösung der Schalker Probleme? Wer könnte Wagners Nachfolger werden? Und wann? Darüber diskutieren in unserer Sonderfolge Funke-Sport-Reporter Andreas Ernst und (Radio-)Moderator Timo Düngen.

Viel Spaß beim Zuhören!

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben