Schalke

Derby-Choreo der Schalke-Fans kostet über 20.000 Euro

Die Choreographie der Schalke-Fans.

Foto: firo

Die Choreographie der Schalke-Fans.

Gelsenkirchen.   Die Schalke-Ultras begeisterten während des Derby mit einer aufwendigen Choreographie. Jetzt haben sie die genauen Kosten aufgelistet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Ultras Gelsenkirchen haben am Tag nach dem 2:0-Derbysieg des FC Schalke 04 über Borussia Dortmund bekanntgegeben, wie teuer die Choreographie auf der Nordkurve war.

Mehr als 20.000 Euro kostete die Dauer-Choreo - vor allem wegen der insgesamt 23.500 verteilten Ponchos, die die Anhänger während des gesamten Spiels trugen. So stand die Nordkurve über 90 Minuten wie eine blau-weiße Wand hinter der eigenen Mannschaft. (fs)

Nachfolgend die exakte Kostenaufstellung der Ultras Gelsenkirchen:

16.000 mal Poncho Blau = 13.440 Euro

7.500 mal Poncho Weiss = 6.300 Euro

156m Nesselstoff= 719,10 Euro

25 mal Panzerband= 74,75 Euro

30 mal Doppelseitiges Klebeband= 89,98 Euro

Pinsel, Rollen und Co. = 35 Euro

60 Liter Farbe = 197,10 Euro

22.500 mal Info-Flyer = 202,24 Euro

100 mal Info Plakat= 59,26 Euro

Insgesamt: 21.117,43 Euro

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik