Saisoneröffnung

Rot-Weiss Essen empfängt Kickers Offenbach zur Generalprobe

Die RWE-Fans können sich bei der Saisoneröffnung schon mal warm singen.

Die RWE-Fans können sich bei der Saisoneröffnung schon mal warm singen.

Foto: Michael Gohl

Essen.   Regionalligist Rot-Weiss Essen lädt am 20. Juli zur Saisoneröffnung. Es wartet ein buntes Programm, aber auch ein nostalgisches Schmankerl.

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen lädt am Samstag, 20. Juli, zur offiziellen Saisoneröffnung. Eine Woche vor dem Pflichtspielstart können sich die Fans also schon mal warmsingen. Auf sie wartet an der Hafenstraße ein buntes Programm, ein nostalgisches Highlight und die sportliche Generalprobe.

Traditionsmannschaften von RWE und Werder Bremen treffen aufeinander

Um 14 Uhr werden auf dem Rasen altbekannte Gesichter auftauchen, wenn die Traditionsmannschaften von Werder Bremen und RWE aufeinandertreffen. 25 Jahre ist es her, dass sich Berlin rot-weiß färbte und sich Essen im DFB-Pokalfinale mit den Bremern duellierte. Nun kommt es zur Revanche. Wie 1994 stehen sich beispielsweise die Torhüter Frank Kurth und Oliver Reck gegenüber. Weitere Pokalhelden von damals werden erwartet.

Letzter Härtetest für die Essener Regionalliga-Kicker

Um 16 Uhr haben die Spieler von Trainer Christian Titz die letzte Gelegenheit, sich für die Startelf zu empfehlen. Gegen den Traditionsverein und ambitionierten Südwest-Regionalligisten Kickers Offenbach absolvieren die Rot-Weissen den letzten Härtetest vor dem Liga-Start.

„Die Vorfreude auf die Saison wächst bei uns allen stündlich. Am 20. Juli wollen wir gemeinsam mit unseren Fans den Startschuss für die neue Spielzeit geben und haben daher in Werder Bremen und Kickers Offenbach bewusst Vereine eingeladen, die in Fankreisen freundschaftlich miteinander verbunden sind“, sagt RWE-Vorstand Marcus Uhlig.

Mannschaft wird gegen Mittag vorgestellt und schreibt Autogramm

Die Essener Fans haben an diesem Tag auch Gelegenheit, die neuen Gesichter der ersten Mannschaft noch besser kennenzulernen. Bereits um 12 Uhr steht der komplette Kader inklusive Trainer- und Funktionsteam für eine Autogrammstunde bereit.

Der Zeitplan bei der Saisoneröffnung im Überblick

12 Uhr: Beginn des Rahmenprogramms sowie Autogrammstunde und Vorstellung der 1. Mannschaft; 14 Uhr: RWE – Werder Bremen (Traditionsmannschaften); 16 Uhr: RWE – Kickers Offenbach.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben