Essen. Rot-Weiss Essen kann im Abstiegskampf Big-Points landen. Aber Christoph Dabrowski sagt: „Es ist kein Endspiel.“ Wieso er vor Bayreuth warnt.

An diesem Sonntag kann Rot-Weiss Essen seinem großen Ziel ein großes Stück näher kommen, auch wenn Christoph Dabrowski davon nichts wissen will. Spielt die Konkurrenz mit und gewinnt seine Mannschaft gegen die SpVgg Bayreuth, dann könnte der Abstand auf die Abstiegsränge eine zweistellige Punktzahl betragen, ja dann könnte RWE sorgenfrei in den so langsam beginnenden Saisonendspurt gehen.