Essen. Rot-Weiss Essen ist wieder Drittligist. Felix Herzenbruch gab auf der Party nach dem Spiel einen denkwürdigen Einblick in sein Seelenleben.

Rot-Weiss Essen hat es geschafft. Nach 14 Jahren spielt der Verein in der kommenden Saison wieder im Profifußball. Ein 2:0-Sieg über Rot Weiss Ahlen vor ausverkaufter Kulisse an der Hafenstraße sorgte am Samstag für den Drittliga-Aufstieg. Nach dem Schlusspfiff brachen alle Dämme bei den Beteiligten, bis tief in die Nacht wurde gefeiert.