Gladbach

Vardy erledigt Borussia Mönchengladbach mit einem Doppelpack

Jamie Vardy erzielte zwei Tore für Leicester City gegen Borussia Mönchengladbach.

Foto: Getty Images

Jamie Vardy erzielte zwei Tore für Leicester City gegen Borussia Mönchengladbach. Foto: Getty Images

Leicester.  Eine ordentliche Leistung zeigte Borussia Mönchengladbach im Testspiel bei Leicester City. Trotzdem unterlagen die Gladbacher mit 1:2.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit einem 1:2 (0:0) bei Leicester City, dem Premier-League-Meister des vergangenen Jahres, hat Borussia Mönchengladbach am Freitagabend den Reigen der Vorbereitungsspiele mit einer über weite Strecken ordentlichen Leistung beendet.

Cheftrainer Dieter Hecking musste neben dem angeschlagenen Außenverteidiger Tony Jantschke auch Innenverteidiger Reece Oxford ersetzen. Die englische Leihgabe von West Ham United hatte sich im Training eine Blessur am Sprunggelenk eingehandelt und machte den Charterflug zum East Midlands Airport, rund 30 Busminuten nördlich von Leicester, nicht mit.

Pflichtspielauftakt am Freitag bei Rot-Weiss Essen

Aus der vermeintlichen Startelf für das DFB-Pokalspiel bei Rot-Weiss Essen am nächsten Freitag (20.45 Uhr/Sky) fehlte allerdings nur der Ex-Freiburger Vincenzo Grifo. Dafür wollte Trainer Hecking im linken Offensivbereich mal Thorgan Hazard sehen. Der belgische Nationalspieler erzielte denn auch 40 Sekunden nach der Halbzeitpause mit einem schönen Drehschuss in den rechten Torwinkel die Gladbacher Führung. Pech hatte Mittelfeldspieler Tobias Strobl: Nach nur vier Minuten auf dem Feld, musste der Ex-Hoffenheimer nach einem Schlag von Demarai Gray an den Hals benommen vom Platz getragen werden.

Leicester wirkte eine Woche vor dem Saisonstart beim FC Arsenal (11. August, 20.45 Uhr/DAZN) gerade in der zweiten Halbzeit bissiger. Torjäger Jamie Vardy, der die Treffer in der 66. und 73. Minute erzielte, sowie der Ex-Schalker Christian Fuchs auf der linken Verteidigerposition zeigten sich in starker Verfassung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik