Podcast

Wir diskutieren: So wird der BVB den Titel nicht holen

Fassungslos: BVB-Kapitän Marco Reus.

Fassungslos: BVB-Kapitän Marco Reus.

Foto: Reuters

In unserem Podcast Fußball Inside diskutieren wir Thesen zum Ruhrgebietsfußball - diesmal geht es aber auch um die Nationalmannschaft.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Länderspielpause? Uns doch egal. Auch in der spielfreien Bundesliga-Woche gibt es genug Themen, die wir in unserem Podcast "Fußball Inside" diskutieren.

Da wäre zum Beispiel Borussia Dortmund. Nach der 1:3-Niederlage beim Aufsteiger Union Berlin waren BVB-Trainer Lucien Favre, Sportdirektor Michael Zorc und die Spieler etwas ratlos. Unser BVB-Reporter Sebastian Weßling schildert seine Eindrücke aus Berlin - und aus Hamburg. Denn er begleitet die Nationalmannschaft durch die Länderspiel-Woche.

Der FC Schalke 04 ist ordentlich gestartet - mehr aber nicht. Etwas enttäuscht sind die Fans, dass bis zum Ende der Sommer-Transferperiode kein neuer Stürmer mehr kam. Der VfL Bochum sucht einen neuen Trainer. Zum Zeitpunkt der Aufzeichnung war noch nicht abzusehen, dass Thomas Reis der Top-Kandidat ist. Unter unseren Anwärtern war er schon.

Die Regionalligisten sind am Wochenende aktiv. Deshalb reden wir auch über Rot-Weiss Essen vor dem Pokalspiel gegen den KFC Uerdingen, Rot-Weiß Oberhausen nach einem durchwachsenen Start und Wattenscheid 09 nach den finanziellen Problemen.

Es diskutierten Sebastian Weßling und Andreas Ernst, Christian Hoch moderiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben