Podcast

Wir diskutieren: Hat es der BVB in der Rückrunde schwerer?

Axel Witsel ist aus der Startelf des BVB kaum wegzudenken.

Axel Witsel ist aus der Startelf des BVB kaum wegzudenken.

Foto: firo

Essen.  In unserem neuen Podcast-Format diskutieren wir Thesen zum NRW-Fußball. Diesmal geht um Schalke 04, Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Wochenende rollt der Ball wieder in der Fußball-Bundesliga - und auch die Revierklubs treten wieder an. In unserem Podcast-Format "Fußball Inside" diskutieren wir drei Thesen zum NRW-Fußball.

  • These eins: Borussia Dortmund wird deutlich mehr Schwierigkeiten haben als in der Hinrunde
  • These zwei: Schalke 04 hat die Winterpause nicht genutzt
  • These drei: Fortuna Düsseldorf: Die Umstände der Funkel-Verlängerung haben den Verantwortlichen geschadet

Moderiert wird die Sendung von Timo Düngen. Es diskutieren Sebastian Weßling und Marian Laske. Viel Spaß!

Hintergrund: Am Wochenende beginnt die Rückrunde der Bundesliga - Schalke trifft auf den VfL Wolfsburg, der BVB tritt bei RB Leipzig an, Düsseldorf beim FC Augsburg.

Hier geht es zum Podcast auf iTunes.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben