BVB

Borussia Dortmund: Mats Hummels mit „muskulären Beschwerden“

BVB-Innenverteidiger Mats Hummels (links) im Duell mit Frankfurts André Silva.

BVB-Innenverteidiger Mats Hummels (links) im Duell mit Frankfurts André Silva.

Foto: Reuters

Frankfurt/Dortmund.  Mats Hummels musste beim Spiel in Frankfurt verletzt vom Platz. Der Innenverteidiger hat mit muskulären Problemen zu kämpfen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Innenverteidiger Mats Hummels leidet derzeit an „muskulären Beschwerden“, wie Borussia Dortmund auf Nachfrage dieser Redaktion bestätigte.

Während des 2:2-Remis bei Eintracht Frankfurt musste der 30-Jährige mit Rückenproblemen schon nach 63 Minuten ausgewechselt werden. „Er hatte Probleme am Rücken, konnte sich nicht mehr drehen“, erklärte BVB-Trainer Lucien Favre am Sonntagabend.

Ob Hummels im Heimspiel gegen Werder Bremen am kommenden Samstag (18.30 Uhr) auflaufen kann, ist noch offen. (fs)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben