BVB

Borussia Dortmund: Mats Hummels mit „muskulären Beschwerden“

BVB-Innenverteidiger Mats Hummels (links) im Duell mit Frankfurts André Silva.

BVB-Innenverteidiger Mats Hummels (links) im Duell mit Frankfurts André Silva.

Foto: Reuters

Frankfurt/Dortmund.  Mats Hummels musste beim Spiel in Frankfurt verletzt vom Platz. Der Innenverteidiger hat mit muskulären Problemen zu kämpfen.

Innenverteidiger Mats Hummels leidet derzeit an „muskulären Beschwerden“, wie Borussia Dortmund auf Nachfrage dieser Redaktion bestätigte.

Während des 2:2-Remis bei Eintracht Frankfurt musste der 30-Jährige mit Rückenproblemen schon nach 63 Minuten ausgewechselt werden. „Er hatte Probleme am Rücken, konnte sich nicht mehr drehen“, erklärte BVB-Trainer Lucien Favre am Sonntagabend.

Ob Hummels im Heimspiel gegen Werder Bremen am kommenden Samstag (18.30 Uhr) auflaufen kann, ist noch offen. (fs)

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben