Dortmund. Sebastian Kehl verantwortet den sportlichen Bereich beim BVB. Der Kreis der Entscheider ist kleiner geworden. Dies könnte sich in Zukunft ändern.

Im September 2022 begann sie offiziell, die neue Aufgabe von Sebastian Kehl. Der ehemalige Kapitän verantwortet seitdem als Sportdirektor den sportlichen Bereich beim BVB, schon zuvor aber wurde er als Leiter der Lizenzspielerabteilung schrittweise an die Arbeit von Michael Zorc herangeführt.