Eishockey

Kölner Haie verpflichten Stürmer Olver und Torwart Pöpperle

Cheftrainer der Kölner Haie: Uwe Krupp.

Cheftrainer der Kölner Haie: Uwe Krupp.

Foto: dpa

Köln. Die Kölner Haie haben ihren Kader für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit zwei erfahrenen Profis verstärkt.

Vom deutschen Meister Eisbären Berlin wechselt Stürmer Mark Olver an den Rhein, vom DEL-Konkurrenten Fischtown Pinguins Bremerhaven kommt Torwart Tomas Pöpperle. "Mark ist ein vielseitig einsetzbarer Mittelstürmer, der uns mit seiner Qualität in verschiedenen Rollen helfen kann" sagte Haie-Coach Uwe Krupp über den 33 Jahre alten Angreifer. Den 36-jährigen Pöpperle lobte Krupp als einen, "der seit Jahren ein beständiger Rückhalt seiner Mannschaften ist."

Beide Spieler unterschrieben einen Jahresvertrag.

© dpa-infocom, dpa:210727-99-557532/2

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben