Borussia Mönchengladbach

0:2 gegen Bilbao: Gladbach verliert Härtetest

Borussia Mönchengladbach testet in Velbert gegen Athletic Bilbao. Florian Neuhaus sieht sich von Gegenspielern umringt

Borussia Mönchengladbach testet in Velbert gegen Athletic Bilbao. Florian Neuhaus sieht sich von Gegenspielern umringt

Foto: Uwe Möller

Velbert.  Borussia Mönchengladbach verliert in Velbert mit 0:2 (0:1) gegen Athletic Bilbao. Es ist die zweite Niederlage im achten Testspiel.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Borussia Mönchengladbach hat in einem echten Härtetest vor Beginn der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga eine Niederlage kassiert. Der Europa-League-Teilnehmer verlor in Velbert mit 0:2 (0:1) gegen Athletic Bilbao. Die Basken hatten die Teilnahme an der Europa League als Achter der Primera Division nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz verpasst.

Für die Gladbacher war es im achten Test unter dem neuen Trainer Marco Rose die zweite Niederlage nach dem 0:1 gegen den Liga-Rivalen FC Augsburg. Die anderen sechs Spiele gewann die Borussia. Gegner bei der Generalprobe ist am kommenden Samstag der FC Chelsea. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben