Anzeige
WestLotto

Eurojackpot: Freitag sind 50 Millionen Euro im Topf

WestLotto Guide: Gewinnzahlen Statistik – das sind die meistgezogenen Lottozahlen

Beschreibung anzeigen

Essen/Münster.  Viele Sonnenstunden, warme Temperaturen – die perfekte Mischung für gute Laune. Für heitere Stimmung dürften auch die Aussichten auf die Eurojackpot-Ziehung am kommenden Freitag, 24. Juni, sorgen: Rund 50 Millionen Euro warten im ersten Rang.

Großgewinner der jüngsten Ziehung

Die Gewinnzahlen 6-10-17-29-49 sowie die Eurozahlen 2 und 5 brachten einem Glückspilz aus Bayern am vergangenen Dienstag einen sechsstelligen Gewinn ein. Mit seinem Tipp traf der Spielteilnehmer als einziger den zweiten Rang und erhält dafür genau 901.658,70 Euro. Nur eine Euro-Zahl fehlte ihm für den Jackpot.

Jackpot

Da kein Tipper alle Zahlen korrekt vorhersagen konnte, ist der Jackpot jetzt auf rund 50 Millionen Euro angewachsen. Insgesamt kann Eurojackpot sogar ein Maximum von 120 Millionen Euro erreichen. Es ist noch nicht so lange her, dass er dieser Marke ganz schön nah gekommen ist. Bei der Ziehung am 20. Mai ist der bisher höchste Gewinn der europäischen Lotterie erzielt worden: Unglaubliche 110.213.537,30 Euro gingen an einen Tipper aus Nordrhein-Westfalen.

Teilnahme

Doch mit dem 50-Millionen-Euro-Jackpot zur Ziehung am Freitag, 24. Juni, ließe sich die schönste Jahreszeit auch dauerhaft genießen – egal wo auf der Welt. Tipps können in allen WestLotto-Annahmestellen und unter www.westlotto.de.

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen!

Hilfe und Beratung unter BZgA: 0800 1372700 (kostenlos).

www.check-dein-spiel.de.

Jackpot-Chance 1 : 140 Mio.