Airline

Germania erweitert ab Winter 2018/19 Streckennetz ab Berlin

Die deutsche Fluggesellschaft Germania erweitert ihr Streckenangebot ab Berlin.

Die deutsche Fluggesellschaft Germania erweitert ihr Streckenangebot ab Berlin.

Foto: Uwe Zucchi

Berlin.  Die Airline Germania baut ihr Angebot an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld ab November 2018 kräftig aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Germania bietet ab November 2018 weitere Verbindungen ab Berlin an. Vom Flughafen Tegel aus geht es künftig auf die kanarische Insel La Palma. Außerdem werden die Inseln Mallorca und Madeira sowie der Badeort Marsa Alam in Ägypten dann ganzjährig angeflogen, teilt die Fluggesellschaft mit.


Auch am Berliner Flughafen Schönefeld baut Germania sein Angebot ab Winter 2018/19 aus: Antalya wird künftig das ganze Jahr über angeflogen, und es gibt zwei Flüge statt einem pro Woche nach Bodrum in der Türkei. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik