Corona aktuell

Corona in Hagen: 13 Neuinfizierte am Montag gemeldet

FFP2-Masken-Pflicht gegen Corona? Das sagt Virologe Dittmer

In Bayern soll es in Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr eine FFP2-Masken-Pflicht geben. Macht das Sinn? Virologe Dittmer im Interview.

Beschreibung anzeigen

Hagen.  Die Stadt Hagen meldet am Montag 13 Neuinfizierte mit dem Coronavirus. Inzidenzwert stagniert auf einem hohen Niveau. Der Überblick.

  • Corona in Hagen: Der Inzidenzwert liegt am Montag (Stand 0 Uhr) bei 156,9.
  • Insgesamt weisen aktuell 561 Hagenerinnen und Hagener ein positives Testergebnis auf.
  • Insgesamt 103 Menschen aus Hagen sind bereits mit oder an einer Corona-Infektion verstorben.

Update 18. Januar 13.45 Uhr: Die Stadt Hagen vermeldet am Montag 561 Infizierte, 139 Verstorbene (davon 36 Personen, bei denen der Infekt nicht die Todesursache war) und insgesamt 5307 Geheilte. Gegenüber dem Vortag hat sich die Zahl der Geheilten um 19 erhöht. Innerhalb eines Tages sind im Stadtgebiet 13 Neuinfektion dazugekommen. Der Inzidenzwert liegt somit am Montag bei 156,9.

Update 15. Januar, 11 Uhr: An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus sind in Hagen zwei vorerkrankte Personen verstorben (geboren 1934 und 1969). Insgesamt weisen aktuell 467 Hagenerinnen und Hagener ein positives Testergebnis auf, 5.265 Personen sind bereits wieder genesen und somit 99 Menschen am Coronavirus verstorben.

Nach Angaben der Stadt Hagen (Stand 0 Uhr) liegt der Inzidenzwert am Freitag bei 138,9. Damit ist der Wert im Vergleich zum Vortag leicht gesunken.

Corona in Hagen: Das sind die aktuellen Zahlen

Update 14. Januar, 10.20 Uhr: An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus ist in Hagen eine vorerkrankte Person verstorben (geboren 1932). Das vermeldete die Stadt am Donnerstagmorgen. 97 Menschen sind somit mittlerweile insgesamt am Coronavirus verstorben. Bei 34 weiteren Personen war die Infektion mit dem Virus nicht die Todesursache. Aktuell weisen 432 Hagenerinnen und Hagener ein positives Testergebnis auf, 5.255 Personen sind bereits genesen (+38). Der Inzidenzwert liegt am Donnerstag bei 143,6 (Vortag: 161,6).

Das ist der aktuelle Inzidenzwert der Stadt Hagen

Update 13. Januar, 10 Uhr: Die Corona-Zahlen in Hagen stagnieren weiterhin auf einem viel zu hohen Niveau. So vermeldet das Gesundheitsamt 53 Neuinfektion innerhalb der vergangenen 24 Stunden (Stand: 0 Uhr), so dass die Zahl der Infizierten aktuell bei 428 (Vortag: 426) liegt. Dem gegenüber stehen 51 Frauen und Männer, die von einer Covid-19-Erkrankung genesen sind, so dass inzwischen 5217 Personen als gesundet gelten.

Die Zahl der Corona-Todesfälle in Hagen liegt weiterhin bei 96, die an dem Virus, sowie 34, die mit dem Virus verstorben sind. Der Inzidenzwert, also die Zahl der Neuinfektionen innerhalb einer Woche pro 100.000 Einwohner, liegt bei 161,6 (Vortag: 163,8) und ist somit weiterhin deutlich von der Zielmarke 50 entfernt.

Aktuelle Nachrichten aus Hagen

Unsere Lokalredaktion hält Sie bei der Entwicklung in Hagen auf dem Laufenden: Wie reagieren Behörden? Was bedeuten die Corona-Maßnahmen für das öffentliche Leben? Welchen Auswirkungen haben die Einschränkungen auf die Schulen oder die Wirtschaft?

Sie wollen keine Nachricht aus Hagen mehr verpassen? Auf der Stadtseite finden Sie stets die aktuellen Informationen aus Hagen.

Leserkommentare (15) Kommentar schreiben