Video

Drohnenflug über die A 46: Die neue Autobahn aus der Luft

Luftbild vom Ausbau der Autobahn A46 mit den Brücken bei Bestwig-Nuttlar mit dem Anschluss an die Bundesstraße B7 bei Olsberg.

Luftbild vom Ausbau der Autobahn A46 mit den Brücken bei Bestwig-Nuttlar mit dem Anschluss an die Bundesstraße B7 bei Olsberg.

Foto: Hans Blossey / www.blossey.eu

Bestwig.  Kurz vor der Eröffnung des neuen Teilstücks der A 46 bei Bestwig, zeigt ein Drohnenvideo die Autobahn im Sauerland aus der Vogelperspektive.

Das A-46-Teilstück von Bestwig nach Nuttlar steht kurz vor der Fertigstellung. Bevor die neue Autobahn am 19. November für den Verkehr freigegeben wird, wird aber an vielen Stellen noch fleißig gearbeitet.

Für die WP ist Drohnenpilot Joachim Krutmann den Autobahn-Abschnitt im Hochsauerland schon einmal mit seinem Copter abgeflogen. Die Bilder zeigen gut, wie sich die Straße in die hügelige Landschaft einfügt.

Per Drohne über die Autobahn: Die A 46 aus der Vogelperspektive
A 46- Drohnenflug über die neue Autobahn bei Bestwig

Mehr zum neuen A-46-Teilstück lesen Sie hier:

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben