Personensuche

Sechsjähriger aus Krefeld vermisst: Polizei fahndet nach Mutter von Luca

Die Polizei sucht nach Susanne R., der Mutter des sechsjährigen Luca aus Krefeld.

Foto: Polizeipräsidium Krefeld

Die Polizei sucht nach Susanne R., der Mutter des sechsjährigen Luca aus Krefeld. Foto: Polizeipräsidium Krefeld

Krefeld.  Der sechsjährige Luca aus Krefeld wird weiter vermisst. Die Polizei fahndet mit einem Foto nach der Mutter, die mit ihm verschwunden sein könnte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit fast drei Wochen sucht die Krefelder Polizei nach dem sechsjährigen Luca und seiner Mutter. Nun wird mit einem Foto nach der nicht sorgeberechtigten Susanne R. gefahndet. Die Beamten vermuten, dass sie mit dem Kind verschwunden sein könnte. Der Junge war am 20. Oktober von der Schule nicht zurück in eine Wohneinrichtung an der Hubertusstraße gekehrt.

Zeugen wollen Mutter und Kind in Venlo in den angrenzenden Niederlanden gesehen haben. Eine Suche nach den beiden blieb jedoch ohne Erfolg, sodass nun offiziell nach der Mutter gefahndet wird. Susanne R. ist nach Polizeiangaben 52 Jahre alt und 1,63 Meter groß. Sie soll eine schlanke Figur haben. Ihre Haare hat sie rot gefärbt, der graue Haaransatz sei sichtbar.

Die Polizei bittet auch Zeugen sich weiter zu melden, die den kleinen Luca gesehen haben. Der Sechsjährige ist 1,20 Meter groß, hat blaue Augen und kurze blonde Haare. Als er verschwand, soll er eine grüne Jacke getragen und einen Schulrucksack mit Rennwagenmotiven aus dem Disneyfilm Cars dabei gehabt haben.

Hinweise an die Polizei können telefonisch unter 02151/6340 oder per Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de abgegeben werden. (memo)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik