Accra. Joana (9) aus Ghana hat einen Herzfehler. Er hätte ihr Todesurteil bedeutet – wäre da nicht Gerald Asamoah. Wie die Schalke-Legende ihr hilft.

  • „Ich konnte nie so schnell rennen wie meine Freunde“, erzählt Joana. Sie lebt in Ghana, Gerald Asamoahs Heimatland.
  • Die Ärzte dachten, dass sie Asthma hat. Erst als Joana sechs Jahre alt war, erkannten sie den Herzfehler.
  • Dieser hätte ihr Todesurteil bedeutet – hätte Schalke-Star Asamoah ihr nicht geholfen. Wir haben die beiden im Krankenhaus in Accra getroffen.