Unfall

Unfall A42 am Kreuz Castrop-Rauxel-Ost: Autobahn wieder frei

Die Polizei musste die A42 am Montagmorgen auf Höhe des Kreuzes Castrop-Rauxel-Ost  nach einem Unfall für mehrere Stunden sperren. Seit 10.30 Uhr rollt der Verkehr wieder.

Die Polizei musste die A42 am Montagmorgen auf Höhe des Kreuzes Castrop-Rauxel-Ost nach einem Unfall für mehrere Stunden sperren. Seit 10.30 Uhr rollt der Verkehr wieder.

Foto: Olaf Ziegler / Funke Foto Services GmbH

Castrop-Rauxel.  Die A42 musste auf der Höhe des Kreuzes Castrop-Rauxel-Ost nach einem Unfall gesperrt werden. Seit 10.30 Uhr rollt der Verkehr wieder

Nach einem Unfall auf Höhe des Kreuzes Castrop-Rauxel-Ost musste die A42 am Montagmorgen in Richtung Dortmund nach Kamp-Lintfort für mehrere Stunden gesperrt werden. Wie die Autobahnpolizei auf Nachfrage erklärte, soll hier ein Mensch von einer Brücke gesprungen sein.

A42 Unfall: Verkehr rollt seit 10.30 Uhr wieder

Seit 10.30 Uhr ist die A42 wieder freigegeben. Der Verkehr rollt wieder. (ck)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben