Verkehrsunfall

Nach Unfall: Langer Stau auf der A3 bei Oberhausen

Am frühen Mittwochmorgen kam es auf der A3 bei Oberhausen zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde dabei aber niemand.

Am frühen Mittwochmorgen kam es auf der A3 bei Oberhausen zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde dabei aber niemand.

Foto: dpa

Oberhausen.  Zwischen dem Kreuz Oberhausen und Oberhausen-Lirich hat am Mittwochmorgen ein Unfall für Verzögerungen und zehn Kilometer Stau gesorgt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf der Autobahn A3 bei Oberhausen hat am Mittwochmorgen ein Unfall für Verzögerungen und einen langen Stau gesorgt. In Fahrtrichtung Köln kam es gegen 6.20 Uhr zwischen dem Kreuz Oberhausen und Oberhausen-Lirich zu dem Unfall. Der Verkehr staute sich dort zwischenzeitlich auf etwa 10 Kilometern, Autofahrer in Richtung Köln brauchten etwa 30 Minuten länger.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, laut Autobahnpolizei entstand lediglich ein leichter Sachschaden. Um etwa 7 Uhr waren die Arbeiten an der Unfallstelle beendet und die Autobahn wieder frei. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik