Galakonzert der Malteser Tenöre

Duisburg.   Zum „Galakonzert der Malteser Tenöre” lädt der Bürgerverein Huckingen am Samstag, 13. Mai, um 17 Uhr in den Steinhof an der Düsseldorfer Landstraße 347 ein. Dabei treffen die Lokalmatadore Donald Becker und Horst Günter von den Malteser-Tenören auf die Star-Tenöre Christian Polus und Luis del Rio, die als „German Tenors“ auch fernsehbekannt geworden sind. Und eine Wiedervereinigung, denn seit Christian Polus vor sieben Jahren die „German Tenors“ aus persönlichen Gründen verlassen hat, standen die Sänger nicht mehr zusammen auf der Bühne.

Zum „Galakonzert der Malteser Tenöre” lädt der Bürgerverein Huckingen am Samstag, 13. Mai, um 17 Uhr in den Steinhof an der Düsseldorfer Landstraße 347 ein. Dabei treffen die Lokalmatadore Donald Becker und Horst Günter von den Malteser-Tenören auf die Star-Tenöre Christian Polus und Luis del Rio, die als „German Tenors“ auch fernsehbekannt geworden sind. Und eine Wiedervereinigung, denn seit Christian Polus vor sieben Jahren die „German Tenors“ aus persönlichen Gründen verlassen hat, standen die Sänger nicht mehr zusammen auf der Bühne.

Auf dem Programm stehen populäre Arien aus Operette und Oper, darunter „Dein ist mein ganzes Herz“, „Wolgalied“ oder „Dunkelrote Rosen“, „La donna é mobile“ aus Verdis „Rigoletto“ und „Ach so fromm“ aus „Martha“ sowie neapolitanische Canzone wie „O sole mio“. Dazu kommen deutsche Schlager und Evergreens wie „Granada“.

Iris Plokarz begleitet am Klavier, Christian Polus moderiert selbst.

Seite
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik