Kandidatur angestrebt

ADFC-Chef Semmelmann will Bürgermeister in Bönen werden

Thomas Semmelmann möchte Bürgermeister im westfälischen Bönen werden.

Thomas Semmelmann möchte Bürgermeister im westfälischen Bönen werden.

Foto: Rainer Raffalski / Funke Foto Services GmbH

Kreis Unna.  Nachhaltigkeit soll sein großes Thema werden: Der langjährige Fahrradclub-Vorsitzende Thomas Semmelmann will für die SPD in Bönen kandidieren.

Der Landesvorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in Nordrhein-Westfalen, Thomas Semmelmann, will Bürgermeister der Gemeinde Bönen im Kreis Unna werden. Semmelmann bestätigte auf Nachfrage der Redaktion, dass er sich an diesem Freitag (6. September 2019) auf einer Konferenz der dortigen SPD um eine Kandidatur für die Kommunalwahl 2020 bewerben will.

„Als Bürgermeister würde ich Nachhaltigkeit zu meinem großen Thema machen“, kündigte der 58-jährige Sozialdemokrat an. Es geht, na klar, auch um Mobilität. Die 18.100-Einwohner-Kommune habe zwar nicht die Verkehrsprobleme einer Großstadt. „Bönen ist aber wegen seines großes Gewerbegebietes durchaus eine Einpendler-Gemeinde“, so Semmelmann. Er will Radfahrer und Fußgänger stärken. Jenseits des Verkehrs will er sich z. B. für eine ökologische Gestaltung des Gewerbegebietes und des Ausbau der Photovoltaik starkmachen.

ADFC-Landesverband ist stark gewachsen

Semmelmann wohnt eine Fahrradfahrt entfernt, in der Nachbarstadt Bergkamen. Dort macht er seit Jahren für die SPD Kommunalpolitik und ist Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses im Stadtrat. ADFC-Vorsitzender ist er seit 12 Jahren, war vorher Sprecher. Während dieser Zeit wuchs der Landesverband von 27.000 auf über 45.000 Mitglieder. Beruflich ist Semmelmann Kommunalbeamter bei der Stadt Herne.

Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer (SPD), der auch Präsident des Städte- und Gemeindebundes NRW ist, hatte kürzlich bekanntgegeben, dass er im Jahr 2020 nicht mehr antritt. Semmelmann strebt dennoch keine Kandidatur in Bergkamen an. Die Überlegungen für Bönen und die Kontakte dorthin bestünden schon länger, sagte er auf Nachfrage der Redaktion. Bürgermeister in Bönen ist seit September 2015 der parteilose Stephan Rotering.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben