Telefonaktion

Von Ausbildung bis Studium: Was Spätbewerber wissen sollten

Lehrstellen in der Gastronomie und im Hotelbereich sind begehrt. Dennoch gibt es auch in diesem Jahr noch freie Ausbildungsplätze in dieser Branche. Foto:Ralf Rottmann

Lehrstellen in der Gastronomie und im Hotelbereich sind begehrt. Dennoch gibt es auch in diesem Jahr noch freie Ausbildungsplätze in dieser Branche. Foto:Ralf Rottmann

Essen.  Wie geht es weiter nach der Schule? Experten raten Spätbewerbern, nun zügig bei der Lehrstellen- und Studienplatzsuche aktiv zu werden.

Wer im kommenden Jahr plant, sich für eine Berufsausbildung oder ein Studium zu bewerben, sollte bereits jetzt aktiv werden. Spätbewerber für eine Ausbildung haben auch in den nächsten Wochen noch Chancen. Wie aktuell das Thema ist, zeigt die große Resonanz auf unserer Leseraktion zum Thema Ausbildung und Studium. Fünf Experten standen unseren Lesern zwei Stunden lang Rede und Antwort. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Fragen und den jeweiligen Expertenrat zusammengefasst.

In welchen Berufen bieten die Betriebe in der Region für dieses Jahr noch freie Lehrstellen an?

Unter anderen sind noch Ausbildungsstellen für Bäcker, Fleischer, Friseure, Gebäudereiniger, Kraftfahrzeugmechatroniker, Elektroniker, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Maler und Lackierer frei. Gesucht werden auch angehende Metallbauer, Dachdecker, Kaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik, Fachinformatiker, Mechatroniker, Köche, Hotelfachleute, Restaurantfachleute und Altenpfleger zu haben. Ein Unternehmen aus der Region stellte als direkte Reaktion auf die Telefonaktion sogar einen zusätzlichen Ausbildungsplatz als Goldschmied zur Verfügung.

Gibt es eine Frist, bis wann ich mich in diesem Jahr noch für einen Ausbildungsberuf beworben haben muss?

Nein, aber von Vorteil wäre ein Ausbildungsbeginn möglichst bald. Der Besuch der Berufsschule muss koordiniert werden und unter Umständen muss verpasster Unterricht der Berufsschule nachgeholt werden. Üblich ist ein Ausbildungsbeginn ab 1. August oder 1. September des Jahres.

Wo finde ich Lehrstellenbörsen in der Region im Internet?

Anschriften von Ausbildungsbetrieben und freie Lehrstellen für die Region finden Bewerber unter anderem auf jobboerse.arbeitsagentur.de, ihk-lehrstellenboerse.de, hwk-duesseldorf.de, hwk-dortmund.de und www.lehrstellen-radar.de.

Nach meinem Hauptschulabschluss habe ich keinen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik gefunden. Was nun?

In Betracht kommt die Teilnahme an einer sechs- bis zwölfmonatigen Einstiegsqualifizierung (EQ) in einem Ausbildungsbetrieb mit der Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen im kommenden Jahr in das zweite Ausbildungsjahr übernommen zu werden. Überdies besteht nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen durch die Kreishandwerkerschaft die Möglichkeit, in einen Betrieb vermittelt zu werden, in dem während der Probezeit ein Ausbildungsvertrag gelöst wurde. Schließlich ist eine überbetriebliche Erstausbildung (BaE) möglich, die von der Agentur für Arbeit vermittelt werden kann.

Kann ich wegen meiner schlechten Noten auch an der Berufsschule Nachhilfeunterricht erhalten?

Ja, man kann kostenlose ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) bei der Agentur für Arbeit beantragen. Mit diesem individuellen Nachhilfeunterricht in kleinen Gruppen fällt es leichter, dem Unterricht an der Berufsschule zu folgen.

Wie finde ich eine Ausbildungsstelle als Kraftfahrzeug-Mechatroniker?

Bitte geben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bei den Ausbildungsbetrieben persönlich ab. Die Anschriften der Betriebe finden Sie in der Lehrstellenbörse Ihrer zuständigen Handwerkskammer. Bieten Sie möglichst zusätzlich ein freiwilliges Praktikum an, um den Betrieb und den Beruf kennenzulernen und Ihre Fähigkeiten zu beweisen.

Habe ich die Fachhochschulreife erlangt, falls ich kommendes Jahr die allgemeine Hochschulreife nicht erreiche?

Nein, es kann nur der theoretische Teil der Fachhochschulreife anerkannt werden. Sie benötigen in diesem Fall den Nachweis eines mindestens einjährigen gelenkten Praktikums in einem Betrieb oder eine abgeschlossene Berufsausbildung. Letzteres ist stets von Vorteil für die weitere Lebensplanung.

Kann ich mich jetzt noch für ein Studium der Humanmedizin im Wintersemester an der Uni Duisburg-Essen bewerben?

Nein, das Bewerbungsverfahren war bis zum 15. Juli diesen Jahres befristet und ist abgeschlossen.

Nach dem Grundstudium BWL möchte ich eine Vertiefungsrichtung wählen. Wie kann ich mich orientieren?

Für jeden Studiengang finden Sie ein Modulhandbuch auf der Website Ihrer Hochschule. Dort sind der Studienverlaufsplan, eine Erläuterung der einzelnen Module und Prüfungsmodalitäten auch für mögliche Vertiefungsrichtungen aufgeführt.

Mein Enkel ist im Masterstudiengang Biotechnik eingeschrieben und will später als Patentanwalt arbeiten. Braucht er ein Staatsexamen in Rechtswissenschaft?

Nein, Ihr Enkel kann nach einem erfolgreichen naturwissenschaftlichen oder technischen Studium an einer Universität und nach einer Berufserfahrung im technischen Bereich eine fast dreijährige Ausbildung bei einem Patentanwalt anschließen. Danach können Sie beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) und dem Bundespatentgericht die Patentanwaltsprüfung ablegen.

Ich interessiere mich für ein duales Studium. Wo finde ich Betriebe, die ein duales Studium anbieten und wie bewerbe ich mich?

Ein duales Studium ist praxisorientiert und verbindet betriebliche Praxis und Wissenschaft. Viele Betriebe, die einen Ausbildungsplatz anbieten, stellen zudem Plätze für das duale Studium zur Verfügung. Angebote finden Sie unter ihk-lehrstellenboerse.de.

Welche Möglichkeiten der Studienfinanzierung gibt es außer BAföG?

Man kann Stipendien, Studien- und Bildungskredite beantragen. Dazu zählen der KfW-Studienkredit und der KfW-Bildungskredit. Überdies gibt es Bildungsfonds. Nicht immer werden für ein Stipendium Nachweise über gute Leistungen gefordert, es können auch soziale Kriterien wie ehrenamtliches Engagement sein.

Meine Tochter möchte sich nach dem Abitur 2019 für den Studiengang Lehramt Grundschule bewerben. Was sollte sie beachten?

Sinnvoll ist es immer, sich über die Inhalte des Studiengangs zu informieren. Dies geht am besten durch das Modulhandbuch beziehungsweise die Fachprüfungsordnungen. Die Fächer Mathematik und Deutsch sind wichtig für dieses Studium.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben