Tödliche Gefechte trotz Einigung auf Waffenruhe in Berg-Karabach

Tödliche Gefechte trotz Einigung auf Waffenruhe in Berg-Karabach
So, 11.10.2020, 17.29 Uhr

Kurz nach dem Inkrafttreten einer Waffenruhe im Konflikt um Berg-Karabach werfen sich Armenien und Aserbaidschan gegenseitig neue Kampfhandlungen vor. Bei einem Bombenangriff auf ein Wohngebiet in Gandscha, der zweitgrößten Stadt Aserbaidschans, sterben laut der Regierung des Landes mehrere Menschen.

Beschreibung anzeigen

Kurz nach dem Inkrafttreten einer Waffenruhe im Konflikt um Berg-Karabach werfen sich Armenien und Aserbaidschan gegenseitig neue Kampfhandlungen vor. Bei einem Bombenangriff auf ein Wohngebiet in Gandscha, der zweitgrößten Stadt Aserbaidschans, sterben laut der Regierung des Landes mehrere Menschen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben