Lauterbach kündigt "kreativere" Corona-Impfkampagne an

Lauterbach kündigt "kreativere" Corona-Impfkampagne an

Lauterbach kündigt "kreativere" Corona-Impfkampagne an

So, 23.01.2022, 15.42 Uhr

Mit einer neuen Kampagne will die Bundesregierung weitere Menschen zu einer Impfung gegen das Coronavirus bewegen. Ab Dienstag soll es neue Plakate und Radio- und Fernseh-Spots geben, die "kreativer" sein sollen als die bisherigen.

Beschreibung anzeigen

Mit einer neuen Kampagne will die Bundesregierung weitere Menschen zu einer Impfung gegen das Coronavirus bewegen. Ab Dienstag soll es neue Plakate und Radio- und Fernseh-Spots geben, die "kreativer" sein sollen als die bisherigen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben