Düsseldorf. Der neue SPD-Fraktionschef Jochen Ott dringt vor einer Sondersitzung des Schulausschusses auf bessere Förderung für Grundschulkinder.

Der neue SPD-Landtagsfraktionschef Jochen Ott nutzte gleich den ersten Tag nach seiner Wahl für einen Frontalangriff gegen die NRW-Schulpolitik. Angesichts der in mehreren Studien beschriebenen Lern-Defizite unter Grundschulkindern warf Ott Schwarz-Gelb Tatenlosigkeit vor.