Berlin. Der FDP-Chef profitiert von der Unzufriedenheit vieler Bürger über die Corona-Politik der Regierung – und von der Schwäche der Union.

Es gibt Parteien, die machen aus der Frage des richtigen Spitzenkandidaten einen Krimi, ein Drama, eine schwere Geburt. Und es gibt die FDP. Sie hat Christian Lindner. Unangefochten, seit acht Jahren auf Platz eins.