Washington. Im Fall der getöteten Schwarzen werden die Beamten nicht angeklagt. Die Entscheidung löste massive „Black Lives Matter”-Proteste aus.

Amerikas schwarzer Basketball-Star LeBron James sprach stellvertretend für Millionen Afroamerikaner, als er gestern die kontroverse Justiz-Entscheidung über die tödlichen Polizei-Schüsse gegen die 26-jährige Breonna Taylor so kommentierte: „Ich bin am Boden zerstört, verletzt, traurig, wütend.”