Washington. Nur wenige Monate vor der Präsidentschaftswahl in den USA verliert Donald Trump Rückendeckung von Republikanern in der Russland-Affäre.

In der Russland-Affäre konnte sich Donald Trump bisher auf die republikanische Mehrheit im Senat von Washington ausnahmslos verlassen.